Unlocked iPhone 4 – Bezugsquellen

Nun gibt es das iPhone 4 schon einige Wochen auf dem Markt und immer noch sind die Wartelisten lange. Die Lieferengpässe sind immer noch nicht behoben. Doch jeder nicht Telekom Kunde wird sich fragen, wo man das iPhone 4 günstig Vertragsfrei bekommt.

Es wurden schon etliche Möglichkeiten auf vielen Apple Blogs bekannt gemacht. Doch neben den überteuerten Shops wie 3gstore etc. gibt es einen einfacheren und günstigeren Weg, den wir, sobald das weiße iPhone verfügbar ist, für euch selbst testen werden. Allerdings können wir an dieser Stelle schon vorab bestätigen das diese Möglichkeit, euch absolut zum Ziel führt, nämlich euer Nagelneues iPhone in Händen zu halten.

Zunächst solltet ihr euch aber noch etwas gedulden, zumindest solange bis die Lieferengpässe endlich vorbei sind. Dies sollte bis Ende Juli der Fall sein.

Ein Werksfreies iPhone 4 gibt es in Europa entweder direkt in Frankreich oder Großbritannien zu kaufen. In Frankreich, so die bisherigen Meldungen funktioniert dies allerdings nur wenn ihr persönlich in einen Shop geht und es dort kauft oder es durch Freunde/Bekannte kaufen lässt und danach zugeschickt bekommt.

In Großbritannien ist es etwas einfacher, hier könnt ihr ganz einfach zunächst auf die Seite des DHL-Partners www.borderlinx.com gehen, hierbei handelt es sich um einen so genannten „Fracht-Weiterleitungsservice“. Habt ihr euch dort angemeldet, bekommt ihr eine Britische Postadresse mitgeteilt. Im Anschluss geht ihr  auf www.apple.com/uk, bestellt das gewünschte Gerät und gibt die von borderlinx genannte Postadresse einfach als Lieferadresse ein.

In den nächsten Stunden/Tagen solltet ihr per Email informiert werden sobald das Paket von Apple bei boderlinx ankommt und von dort direkt weitergeschickt wird. Ihr könnt also ganz normal eure Sendung verfolgen.

Selbstverständlich ist dieser Service nicht ganz umsonst, je nach Art der Sendung (Normal- oder Expresslieferung) kann dies bis zu 40€ kosten. Allerdings immer noch günstiger als die momentanen iPhone 4 Preise bei ebay oder in den verschiedenen Onlinestores.

Sollte jemand von euch diesen Service schon genutzt haben oder einen anderen Weg gefunden haben an ein iPhone 4 im Europäischen Ausland zu kommen, würden wir uns über euer Statements sehr freuen.

©rock-my-mac|Falco Jung

Ein Kommentar

  • Hi, hab mir schon im englischen Apple Store ein iPhone 4 geholt und ueber Borderlinx mir zustellen lassen. Klappt einwandfrei 😉

    Hab hier mal ein Video dazu gemacht.

    http://bit.ly/auPwja

    Viel Spass beim bestellen.

    greetz*

Comments are closed.