TeeWorlds im Test

Viele werden wahrscheinlich das Spiel Worms kennen, und ich habe vor kurzem ein ähnliches Spiel gefunden, undzwar TeeWorlds, in diesem Spiel übernimmst du die Rolle eines „Tee’s“ und kämpfst gegen andere Online Tee’s, das bedeutet keine Computergesteuerten Tee’s, also benötigt man für dieses Spiel eine Internetverbindung, das sollte aber kein Problem sein.

In den Einstellungen (Settings) kann man den Skin (Kostüm) des Tee’s auswählen, sowie den Nickname ändern, und wie bei jedem Spiel kann man auch noch die Grafik-, Sound- & Steuerungs Einstellungen vornehmen. Dieses Spiel kann man sich auf der offizielen TeeWorlds.com Seite KOSTENLOS runterladen, aber über Spenden würden sich die Entwickler natürlich auch freuen.

Ein weiterer cooler Vorteil ist, dieses Spiel gibt es für Mac OS, Windows & Linux. Wem Worms gefallen hat, sollte auch hier sein Spaß haben, einfach nur zu Empfehlen!

©rock-my-mac|Sven

3 Kommentare

  • Hey,

    super Artikel! Mir fehlt nur ein bisschen, dass du/ihr nichts über DDRace geschrieben hast/habt. DDRace ist eine Map, die wie ein Parkour aufgebaut ist und die man entweder nur zu zweit, oder auch alleine „bezwingen“ muss.

    Vielleicht hast/habt du/ihr ja mal Lust mit mir eine Runde zu spielen, dann kann ich euch auch DDRace zeigen 🙂 Meine E-Mail habe ich ja angegeben.

    Viele Grüße,
    Robin

  • Super Blog! Habe das Spiel gleich ausprobiert, echt klasse! Am bessten gefällt mir, dass es ein Onlinegame ist und dadurch irgendwo auf der Welt ein realer Gegner sitzt.

    Liebe Grüsse
    Adrian

Comments are closed.