Final Fantasy

Wer kennt sie nicht, die wohl mehr als bekannte Rollenspiel-Reihe „Final Fantasy“.

Mit „Vanguard Storm“ und „Chrystal Defenders“ hat Square Enix Co. schon im Juli 2009 zwei kleine Minispiele für das iPhone angeboten. Niemand rechnete noch mit einem „richtigen“ Final Fantasy für das iPhone, doch Square Enix hat uns alle überrascht und die ersten beiden Teile: Final Fantasy I und II in den App-Store gebracht.
Final Fantasy I wurde in Japan am 18. Dezember 1987 für das Nintendo Entertainment System (kurz NES) veröffentlicht. Dies war der Anfang einer großen Reihe, von welcher jetzt schon der 13. Teil in den Läden steht.
Natürlich hat sich seit dem Anfang 1990 einiges getan, aber der Spielspaß in den teilen dieser Jahre ist mindestens genauso hoch wie bei den neuen Teilen.
Die Version für das iPhone überzeugt durch eine einfach Steuerung. Das Spiel an sich ist zwar auf Englisch und kostet 6,99 Euro, dennoch halte ich diesen Preis für durchaus angemessen. Ich kann diese App jedem Final Fantasy Fan empfehlen, aber auch Neulingen auf diesem Gebiet.

Hier noch einige Screenshots aus dem 1. Teil: