FaceTime und Kamera im iPad2 bestätigt

FaceTime und Kamera im iPad2 bestätigt

In einem Screenshot von iOS 4.3 zeigte Apple ein iPad Homescreen auf welchem sich alt bekannte Apps befinden, die alle eins gemeinsam haben – sie brauchen eine Kamera.

Das das iPad2 mit einer Frontkamera ausgestattet wird, war absehbar, schließlich will Apple seine Videochat-Plattform „FaceTime“ nach vorne bringen. Daher überrascht das „FaceTime“ Icon auf dem iPad Homescreen nicht.

Überraschend hingegen ist, das man klar und deutlich das Icon einer altbekannten Mac App erkennt. „PhotoBooth“ die App mit der man sich selbst vor dem Mac fotografieren und das Bild mit vielen Spielereien aufhübschen kann, findet sich nun auch auf dem iPad. Was die Vermutung laut werden lässt das tatsächlich eine Frontkamera Einzug auf dem neuen iPad findet.

3 Kommentare

Comments are closed.