Crumpler-Elastic Lady 10″

Crumpler-Elastic Lady 10″

Kommen wir heute mal wieder zu einem Produkttest der iPad-Tasche „Elastic Lady“ von „Crumpler“. Optisch ein absoluter Blickfang und auch die Verarbeitung ist bestens.

Der Tragekomfort ist durch die gebogene Rückseite und den angewinkelten Schultergurt sehr angenehm. Das Platzangebot ist überschaubar als reine iPad-Tasche aber mehr als ausreichend. Für den Gebrauch als iPad-Tasche und Messenger Bag für alles möglich (iPhone,Stifte,Unterlagen,Schlüssel,Brieftasche) bietet die „Elastic Lady“ allerdings nicht ausreichend viele Staufächer an. Da ist man der „Taipan Shadow XS“ von „booq“ besser bedingt, dieser ist zwar auf den ersten Blick gut verarbeitet und bietet ausreichend Stauraum, hält aber den täglichen Belastungen nicht statt und geht schon nach wenigen Monaten an verschiedensten Stellen kaputt.

Die „Elastic Lady“ bietet neben dem Hauptfach ein großes Fach in welches man unsortiert alle notwendigen Kabel, Ladegeräte, etc. verstauen kann, sowie ein kleines Reißverschluss-Fach in welches man Kleinteile wie z.B. das Camera-Connection-Kit packen kann. Mehr Fächer bietet diese Tasche leider nicht und dabei wäre es so einfach bei den Abmessungen der Tasche noch weitere Fächer zu platzieren und damit das Herz eines jeden iPad-Besitzers höher schlagen zu lassen. Vielleicht bessert „Crumpler“ in einer 2. Version nach, wünschenswert wäre es allemal.

Trotz allem war die Tasche den Preis von 49€ wert und hat einen ausgiebigen Test in den nächsten Wochen/Monaten verdient. Zu kaufen gibts die Tasche in vielen Onlineshops oder direkt im „Crumpler-Online-Store“