Apple-Garantie europaweit!

Apple-Garantie europaweit!

Für ein in der EU erworbenes iPhone gilt Apples einjährige Hardware-Garantie auch in jedem anderen Land der EU  – diese Änderung gab die Europäische Kommission am 25.09.10 in einer Pressemeldung bekannt.

Zwar repariert oder ersetzt Apple im Garantiefall schon seit einiger Zeit ein z.B. in UK gekauftes freies iPhone 4 auch in Deutschland, offiziell bestätigt wurde dies bislang jedoch nicht. Zuvor konnte die iPhone-Garantie nur im Land des Kaufes wahrgenommen werden.

Nach dieser geänderten Garantiehandhabung und Apples jüngster Rücknahme der Einschränkungen bei der Wahl der iOS-Entwicklungswerkzeuge beabsichtigt die EU-Kommission, ihre vorläufige Kartelluntersuchung gegen Apple einstellen. „Apples Reaktion auf unsere vorläufigen Untersuchung zeigt, dass die Kommission die Wettbewerbsregeln nutzen kann, um rasche Ergebnisse mit klaren Vorteilen für Verbraucher in einem Markt zu erzielen ohne ein formelles Verfahren einleiten zu müssen“.

Offen bleibt, ob auch für ein beispielsweise günstig in der Schweiz, Hongkong oder in den USA erworbenes iPhone 4 hierzulande die Garantie gewährt wird – zumindest die Apples Stores in der Schweiz scheinen jedenfalls bislang gewillt, EU-iPhones im Garantiefall zur Reparatur anzunehmen.