Aktion – Zum Aussterben geboren?

Hallo liebe rockmymac-Leser!
Heute mal ein ganz anderes Thema, welches außer der Tatsache, dass es ein Mac OS-X Tiger gab, rein gar nichts mit der Welt des angebissenen Apfels zu tun hat, oder doch?
Vor einigen Tagen las ich auf der Seite des WWF den Artikel „Zum Aussterben geboren“, welches mich sehr zum nachdenken gebracht hat. Zwar werden solche Projekte bereits ohne viel Werbung in einem bestimmten Rahmen unterstützt, aber in manchen Fällen reicht dies in keinster Weise aus um die Vorhaben auch wirklich realisieren zu können.

Ich möchte der Welt (oder zumindest einem Teil der Menschen im Internet) zeigen, dass wir Apple-Blogger (natürlich auch Blogger mit anderen Themen) nicht nur auf unsere Sachen fixiert sind, sondern auch etwas bewegen können.
Und damit meine ich nicht die Leute auf unsere Blogs. Jeder kann seinen Teil dazu beitragen und so wird aus einem kleinen Projekt ein großes gemeinsames Projekt – Denn gemeinsam können wir sehr viel bewegen.

Dies ist eine Nachricht an alle Blogger, welche sich an dieser Stelle angesprochen fühlen.Verbreitet diese Botschaft, schreib einen eigenen Beitrag und verlinkt euch gegenseitig – Helft uns den Tigern zu helfen.

Ich werde hier alle Blogs auflisten, welche einen Teil zum ganzen Beitragen. Ich würde mich sehr über eure Unterstützung freuen, sei es über Twitter, via Facebook oder auf sonstigen Plattformen und sozialen Netzen. Jeder kann helfen!

Mit dabei sind:

Dirk von Diendter.de

Mit freundlichen Grüßen

Christian Heeren

Ps: Hier gehts zur Spendenseite
Alternativ hier via Paypal – Das Geld wird dann von mir direkt der Spendenseite hinzugefügt.


Ein Kommentar

  • Huch wie witzig – heute habe ich in Frankfurt mehrere male Plakate mit dieser Überschrift gelesen und ich dachte mir, ja da ist etwas drann!
    Finde die Aktion toll

Comments are closed.